Gewichtsmanagement

Über 40 % aller Hunde in Deutschland sind übergewichtig.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen und vor allem Skelettprobleme bedrohen die Gesundheit dicker Hunde.

Bitte beachten Sie, um Übergewicht bei Ihrem Hund zu vermeiden, dass die Menge des Futters für jeden Hund individuell angepasst werden muss.

Die auf der Verpackung angegebene Fütterungsempfehlung dient nur als Richtwert. Um Ihnen eine zusätzliche Orientierungshilfe über die Kalorienaufnahme Ihres vierbeinigen Freundes zu geben, weisen wir zukünftig auf jeder unserer Verpackungen neben der Fütterungstabelle die Energiedichte in Kilokalorien je 100 g Futter aus. Grundsätzlich gilt: Bei kurzhaarigen Hunden sollten die Rippen schwach zu sehen, bei langhaarigen Hunden leicht zu fühlen sein. Andernfalls muss die Futterration verringert werden. Bleibt ein Hund mit einer bestimmten Menge eines unserer Produkte gut in Form, so ist er bestens versorgt. Gerne können Sie auf unserer Homepage die ideale Fütterungsmenge für Ihren vierbeinigen Begleiter errechnen oder fragen Sie Ihren Tierarzt.

Pedigree® Feeling HappyPedigree® Feeling Happy