Wie können Sie Ihrem Hund das Beißen abgewöhnen

Am Anfang war alles, was Ihr Welpe tat ausgesprochen süß und schnuckelig. Doch wird der Hund älter, muss ein paar schlechten Angewohnheiten, wie Knabbern und Beißen der Garaus gemacht werden, bevor sie problematisch werden. Hier sehen Sie, wie Sie mit Ihrem heranwachsenden Hund wieder die Grundlagen erlernen können.

Warum dies so wichtig ist

Die meisten Welpen fangen als kleine enthusiastische Beißer an, doch wenn Sie sich damit abfinden oder dies gar ermutigen, auch beim Spielen, wird er irgendwann einmal jemanden verletzen. Am besten ersticken Sie das Herumbeißen gleich im Keim, bevor es zu einem echten Problem wird.

Was zu tun ist

Wenn er Sie beißt, sagen Sie ganz laut „Aua“ und dann ignorieren Sie Ihren Welpen dreißig Sekunden lang komplett. Er dürfte überrascht genug sein, um von Ihnen zu lassen - und vorübergehend nicht mehr Ihre Zuneigung zu genießen, reicht normalerweise als Strafe völlig aus.

Pedigree® Feeling HappyPedigree® Feeling Happy