Ihr Hund buddelt im Garten?

Manche Hunde wurden extra gezüchtet, um nach Kleintieren zu graben, wie etwa Hasen. So müssen sie vielleicht feststellen, dass Ihr Hund gerne Löcher in Ihrem Garten gräbt. Was können sie tun?

Stellen Sie als erstes sicher, dass Ihr Hund genügend Bewegung hat, verschiedenes Spielzeug und regelmäßiges Erziehungstraining, so dass auch sein Kopf immer aktiv ist. Wenn er anfängt zu graben, versuchen Sie ihn abzulenken, indem Sie mit ihm spielen.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Hund ein sehr zielstrebiger Buddelfan ist, versuchen Sie, das Buddeln in ein Spiel zu verwandeln. Legen Sie in Ihrem Garten einen Bereich zum Graben an, der in sicherer Entfernung von Ihren Pflanzen oder Ihrem Rasen liegt (ein Plastiksandkasten ist beispielsweise geeignet). Vergraben Sie dann dort Kekse, Knochen und Kauspielzeug, damit er sie nur dort findet und Sie werden einen glücklichen Hund und einen lochfreien Garten haben.

Pedigree® Feeling HappyPedigree® Feeling Happy