So wird die Hundeerziehung einfacher

Es liegt ja nicht daran, dass Ihr Hund nicht tun möchte, was Sie ihm sagen. Oft versteht er nur einfach nicht, was Sie versuchen, ihm begreiflich zu machen. Wie schaffen Sie es also, dass Ihr Hund Sie versteht und Ihre Befehle ausführt?

Vergessen Sie nicht, die Motivation Ihres Hundes sind Lob und Leckerli. Bestrafen hat bei weitem nicht dieselbe Wirkung. Ihr Hund wird wahrscheinlich durcheinander bringen, für was er jetzt eigentlich bestraft wurde und schlussendlich das Falsche lernen. Es könnte sogar dazu führen, dass er unartig wird, nur um Ihre Aufmerksamkeit zu erlangen.

Mit einer Handvoll leckerer Snacks und jeder Menge Lob können Sie Ihrem Hund fast alles beibringen. Geben Sie nur Acht, dass es immer Spaß macht und befolgen Sie die Grundregeln bei der Erziehung: Wiederholen, belohnen und immer weiter üben!

Pedigree® Feeling HappyPedigree® Feeling Happy