Qualitätsversprechen

100% ernährungsphysiologisch komplett

Unsere Vollnahrung, ob feucht oder trocken, ist genau das: 100% ernährungsphysiologisch komplett. So erhalten Hunde alle Nähr- und Mineralstoffe, die sie für ein gesundes Hundelieben benötigen - bei jeder einzelnen Mahlzeit.

Eine ausgewogene Ernährung ist entscheidend für die Gesundheit unserer besten Freunde. Neben Energie (in Kalorien) brauchen sie auch eine Vielzahl von Nährstoffen. Dabei spielen die Menge, die Qualität und ihr Verhältnis zueinander eine wichtige Rolle. Deshalb haben wir jedes unserer Produkte perfekt auf die Bedürfnisse von Hunden abgestimmt. Große Hunde haben naturgemäß einen anderen Nährstoffbedarf als kleine Rassen, und Welpen benötigen eine andere Rezeptur als erwachsene Hunde. Das Pedigree® Sortiment bietet für Ihren Hund alters- und belastungsangepasste Feucht- und Trockennahrung sowie gesunde Snacks zur Belohnung und Zahnpflege. Weitere Zusätze – außer täglich frisches Wasser – sind nicht notwendig.

Ohne künstliche Aromastoffe

Für Ihren Hund nur das Beste: Weniger ist mehr! Unsere Pedigree® Portionsbeutel, Dosen-, Schalen- und Trockenprodukte sind frei von künstlichen Aromastoffen und enthalten nur, was Hunde entsprechend ihrem Alter und ihrer Größe wirklich brauchen.

Was alles Gutes in Pedigree® ist, finden Sie selbstverständlich auf den jeweiligen Produkten dargestellt.

Mehr Fleisch* als andere Zutaten in der Dose

Hunde lieben Fleisch* - deshalb kommt bei uns mehr Fleisch* in jede Dose oder Schale, als jede andere Zutat. So können Sie sicher sein, dass Ihrem Hund sein Futter wirklich schmeckt.

Pedigree Feuchtnahrung hat einen garantierten Fleischanteil - je nach Rezeptur - zwischen 36% und 59%. Die auf dem Etikett ausgewiesene Angabe von 4% bezieht sich ausschließlich auf die geschmacksbestimmende Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse. (z. B. Rind). Diese Deklaration ist gesetzlich vorgeschrieben – und auch dieser Anteil liegt meist höher. Darüber hinaus werden Fleisch* und tierische Nebenerzeugnisse von anderen Schlachttieren, wie z. B. Schwein, Wild und Geflügel eingesetzt.

Von Tierärzten entwickelt

Da wir Hundehaltern garantieren, dass ihr Tier mit unseren Produkten bestens versorgt wird, wollen wir, dass darauf 100%ig Verlass ist. Aus diesem Grund entwickeln wir alle unsere Produkte in Zusammenarbeit mit Tierärzten, da diese am besten wissen, was Hunde wirklich brauchen und wie wir ihre Gesundheit durch richtiges Futter optimal unterstützen können.

Das Forschungsinstitut WALTHAM® wurde vor über 30 Jahren in England gegründet und arbeitet eng mit namhaften Universitäten in der ganzen Welt zusammen. Es gilt in Fachkreisen als eine der führenden Institutionen im Bereich der Tierernährung und dieses Wissen wird auch in Deutschland auf die Pedigree® Produkte übertragen. Über 50 Wissenschaftler – Tierärzte, Zoologen, Ernährungsphysiologen und Verhaltensforscher – widmen sich hier der kontinuierlichen Neu- und Weiterentwicklung unseres Sortiments. Das Wohl der Tiere steht an oberster Stelle. Unsere Hunde leben in Zweiergruppen, in modernen, hellen Unterkünften. Sie genießen regelmäßige Streicheleinheiten und werden mit Agility und Grundgehorsamsübungen geistig und körperlich gefordert.

Die wissenschaftliche Arbeit in WALTHAM® bildet somit die Basis für die Rezepturen von Pedigree® – und setzt weltweit anerkannte Standards für die Hundeernährung.

Proteine bester Qualität

Alle unsere Produkte enthalten hochwertiges Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse. Wir achten bei der Auswahl unserer Rohmaterialien darauf, nur qualitativ hochwertiges Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse zu beziehen damit Sie sicher sein können, dass unsere Hundenahrung Ihrem vierbeinigen Freund nicht nur schmeckt, sondern auch gut für seine Verdauung ist.

Eiweiß, häufig auch als Protein bezeichnet, wird von Hunden für den Aufbau und die Stärkung von Muskeln benötigt. Es findet sich vor allem in Fleisch* und Innereien aber auch in Pflanzen wie zum Beispiel Weizen. Je nach Quelle wird von tierischem oder pflanzlichem Eiweiß gesprochen. Entscheidend ist dabei die biologische Wertigkeit des Eiweißes. Bei all unseren Produkten achten wir darauf, dass die Eiweiße, die wir nutzen gut verdaulich sind. Das ist nicht nur gut für den Geschmack des Futters, sondern vor allem auch gut für die Verdauung des Hundes.

20 Qualitätstests

Alle unsere Produkte (Feuchtnahrung, Trockennahrung, Belohnungsprodukte) durchlaufen 20 Qualitätskontrollen, bevor sie überhaupt unsere Fabrik verlassen. So können Sie sicher sein, Ihrem Hund jeden Tag bekömmliche, einwandfreie Nahrung zu geben.

Sicher ist sicher! Hundehalter, die sich entschieden haben, ihren Hund mit Pedigree® zu ernähren, erwarten eine optimale Qualität der Produkte. Als führender Hersteller erwächst für uns daraus eine ganz besondere Verantwortung. Um dieser in jeder Hinsicht gerecht zu werden, werden mindestens 20 verschiedene Qualitätsprüfungen durchgeführt, bevor ein Pedigree Trocken - oder Nassfutter überhaupt im Napf liegt. So werden zum Beispiel alleine fünf unterschiedliche Kontrollen des Rohmaterials durchgeführt. Dazu kommen verschiedene Prozesskontrollen wie Überprüfung der Konsistenz und Kontrolle der Mischverhältnisse. Auch die Sterilisation wird mehrfach begutachtet. Die Produktionsstätten, in denen Pedigree hergestellt wird, unterliegen ebenfalls ständigen unabhängigen Tests auf dem gleichen Niveau wie bei Fabriken für menschliche Nahrungsmittel. So stellen wir sicher, dass das Futter Ihres Hundes auch die Qualität hat, die er verdient.

Rückverfolgbarkeit

Bei unseren Pedigree Produkten verwenden wir nur Fleisch*, das wir bis zu dem Bauernhof von dem es ursprünglich stammt, zurückverfolgen können.

„Als Einkäufer für Rohmaterialien von Pedigree ist es meine Aufgabe, sicherzustellen, dass wir nur qualitativ hochwertiges Fleisch* beziehen. Deshalb bin ich für eine enge und langfristige Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten zuständig. So können Sie sicher sein, dass wir genau wissen von welchem Bauernhof unser Fleisch* kommt, das wir für Pedigree verarbeiten. Immer wenn ich meinen Hund füttere, merke ich wie gut ihm das Futter schmeckt und ich bin stolz auf meine Arbeit.”

Bei unserem Futter aus Verden und Minden stammen ca. 85% der Fleisch und tierischen Nebenerzeugnisse aus europäischen Ländern, wie zum Beispiel den Niederlanden oder skandinavischen Ländern wie Dänemark. Die übrigen 15% beziehen wir aus Ländern wie Argentinien oder Neuseeland. Dabei arbeiten wir nur mit Lieferanten zusammen, die von unabhängigen Instituten kontrolliert und unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden.

Regelmäßige Kontrolle von unabhängigen Instituten

Unsere Fabriken werden nach den gleichen Standards wie Lebensmittelhersteller kontrolliert. Dies wird regelmäßig von unabhängigen Instituten durchgeführt - so können Sie sicher sein, dass Ihr Hund bestes Futter in seinen Napf bekommt.

"Ich trage mit dazu bei, dass alles was wir tun um ein Pedigree Produkt herzustellen - von unseren Lieferanten bis hin zu unseren eigenen Fabriken - so wenig Einfluss auf die Umwelt hat wie möglich. Ich glaube mein Hund schätzt meine Bemühungen, denn letztendlich helfe ich, die Natur die er so schätzt, in ihrer natürlichen Form zu erhalten, so dass er weiterhin seinem Lieblingsspiel - dem Hinterherjagen von Frisbees - nachkommen kann." (Mitarbeiter für Pedigree)

Dieser Einsatz, unsere Fabriken auf den neusten Stand der Technologie in Sachen Umweltschutz zu bringen ist nur ein Beispiel dafür, wie wir stetig daran arbeiten unsere Produktionsstätten zu verbessern. Deshalb scheuen wir uns auch nicht, sie regelmäßig von unabhängigen Instituten kontrollieren zu lassen und erfüllen jegliche Standards, wie auch Produzenten von Lebensmitteln. Die dabei ans uns gestellten Anforderungen von externen Gesellschaften wie Behörden, dem Veterinäramt, ISO-Audits oder dem Futtermittelrecht (um nur einige zu nennen) sind für uns jedoch nur der Mindestmaßstab - unsere internen Qualitätsansprüche liegen hierbei oftmals noch deutlich höher.

Kein Futter für Eigenmarken

Die Qualität unserer Produkte ist für uns das A und O und um diese zu schützen, wollen wir unsere Maschinen und Fabriken nicht für andere Qualitäten umstellen oder umrüsten. Deshalb produzieren wir kein Futter für andere Marken.

Die Qualität unseres Futters kann sich sehen lassen und wir stehen hinter unserer Arbeit - deshalb produzieren wir auch nur unter unserem eigenen Namen.

Höchste Lieferantenstandards

All unsere Lieferanten durchlaufen regelmäßige Kontrollen, sowohl von uns als auch von externen unabhängigen Instituten. So stellen wir sicher, dass die Qualität der Rohmaterialien unseren hohen Standards gerecht wird.


*Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse

Pedigree® Feeling HappyPedigree® Feeling Happy